blog

.

Komm ins

Kräuterhaus!

Du kommst bald aus der Schule und suchst einen Ausbildungsplatz?

Bei uns finden junge Leute einen ausgezeichneten Ausbildungsplatz in einer attraktiven Arbeitsumgebung mit engagierten Teams.

Wenn du Interesse an einer Tätigkeit bei uns hast, nimm bitte Kontakt mit uns auf.

 


Wir fertigen mit moderner Technik für unsere weltweite Kundschaft
- und du kannst dabei sein!

In unserem Stammsitz in Bad Ditzenbach auf der schwäbischen Alb entwickeln und produzieren wir mit rund 300 Mitarbeitern ein über 600 Artikel umfassendes Sortiment verschiedenster Naturheilmittel, Körperpflegeprodukte und Kosmetik.

Unsere Kunden weltweit bestellen bei uns schriftlich oder telefonisch über unser Callcenter oder direkt in unserem Online-Shop.

Zu unserer Firmengruppe gehört das Vitalhotel Sanct Bernhard mit einem breiten Kur- und Wellnessangebot.

Seit 1903 fertigen wir getreu dem Leitspruch "Made in Germany" hochwertige Produkte für den täglichen Bedarf.

Wir setzen dabei auf unsere engagierten und qualifizierten Mitarbeiter, zu denen wir eine faire und vertrauensvolle Beziehung pflegen. Ohne sie könnten wir unser Geschäft nicht erfolgreich führen.

 


Wir gratulieren:
Anastasia Mizina erhielt die Auszeichnung als Deutschlands beste Pharmakantin-Auszubildende mit 99 von 100 Punkten!

In Berlin nahm sie den Preis entgegen...

 

Ausbildungsplatz 1. Pharmakant/-in

Azubi Pharmakant/-in

Was machen Pharmakanten?

Pharmakanten stellen Arzneimittel z.B. in Form von Tabletten, Kapseln, Cremes und Salben her. Die Aufgaben erstrecken sich über Entwicklung, Produktion, Abfüllung bis hin zur Prüfung im Labor und der korrekten Verpackung/Lagerung.

  •     Herstellung von Arzneimitteln
  •     Bedienung, Reinigung und Wartung von Produktionsanlagen
  •     Überwachung von Produktions- und Abfüllprozessen
  •     Qualitätskontrollen


Deine Ausbildung

  •     Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre. Eine Verkürzung auf 3 Jahre ist bei
        guten betrieblichen und schulischen Leistungen möglich
  •     Berufsschule: Blockunterricht ca. 12 Wochen im Jahr, Blöcke
        zwischen 2-4 Wochen an der Gewerblichen Schule in
        Biberach/Riss mit Unterbringung im Wohnheim
  •     Abschlussprüfungen:
        Teil 1 nach 2 Jahren
        Teil 2 nach 3 Jahren bzw. 3,5 Jahren


Was bieten wir dir noch?
Vorteile eines mittelständischen Unternehmens:

  •     alle Arbeitsbereiche werden während der Ausbildung durchlaufen
  •     moderner Arbeitsplatz mit neuen Maschinen und Anlagen
  •     Ausbildungsbeginn jeweils zum September
  •     gute Chancen der Übernahme nach der Ausbildung


Was bringst du mit?

  •     sehr gute mittlere Reife oder (Fach-)Abitur
  •     Zuverlässigkeit, Sauberkeit, Genauigkeit
  •     Interesse an chemischen und physikalischen Vorgängen
  •     technisches Verständnis
  •     körperliche Belastbarkeit


Bei der täglichen Arbeit des Pharmakanten geht naturwissenschaftliches Wissen, technisches Können und körperliche Arbeit trotz moderner Gerätschaften immer noch einher. Hier ein Bericht.

Ein 4-Minuten-Informations-Video vom Bayerischen Rundfunk
zum Berufsbild Pharmakant findest du hier:
Pharmakant

Deine späteren Einsatzmöglichkeiten bei uns:

  •     Produktionsabteilungen
  •     Verpackungsabteilungen
  •     Entwicklungsabteilungen
  •     oder Kontrollabteilungen


Deine Bewerbungsunterlagen in elektronischer Form sendest du bitte ab dem 01.10.2017 an die folgende E-Mail-Adresse: bewerbung@kraeuterhaus.de

Jetzt bewerben »

Pharmakant/-in _1

Pharmakant/-in _2

Pharmakant/-in _3


Ausbildungsplatz 2. Kauffrau/-mann im Einzelhandel

Azubi Kauffrau/-mann im Einzelhandel

Was machen Kaufleute im Einzelhandel?

Kaufleute im Einzelhandel verkaufen die von unseren Pharmakanten hergestellten Produkte. Der Aufgabenbereich erstreckt sich vom Kassieren bis hin zum Regale auffüllen. Sie führen freundliche, kundenorientierte Verkaufs- und Beratungsgespräche, verpacken die Waren und kassieren den Verkaufspreis.
Lieferungen entgegennehmen, die Qualität der eingegangenen Waren prüfen und für die fachgerechte Lagerung der gelieferten Güter sorgen ist ein weiterer Aufgabenbereich.

Zudem arbeiten sie beim Auszeichnen der Waren, führen Einkaufsplanung und Beschaffung durch und wirken bei der Planung und Realisierung von werbe- und verkaufsfördernden Maßnahmen mit.
Im Bereich Personal- und Rechnungswesen sorgen Kaufleute im Einzelhandel für einen reibungslosen Betriebsablauf. Auch bei der Sortimentsgestaltung wirken sie mit, beobachten Markt und Konkurrenz sowie den Warenfluss im eigenen Unternehmen.

  • Verkauf von Produkten
  • Beratung der Kunden über Produkte
  • Auffüllen von Regalen
  • Warenbestellung
  • Fachgerechte Lagerung der Ware
  • Planung bei werbe- und verkaufsfördernden Maßnahmen
  • Sortimentsgestaltung
  • Teeküche betreuen
  • Geschenke für unsere Kunden packen

Die Ausbildung:

  • Ausbildungsdauer: 3 Jahre. Eine Verkürzung auf 2 1/2 Jahre ist bei guten betrieblichen und schulischen Leistungen möglich
  • Berufsschule: 2 x wöchentlich in der Kaufmännischen Schule Geislingen
  • Abschlussprüfungen:
    Teil 1 nach 1 1/2 Jahren
    Teil 2 nach 2 1/2 bzw. 3 Jahren

Was bieten wir dir?

  • Vorteile eines mittelständischen Unternehmens:
  • alle Arbeitsbereiche werden während der Ausbildung durchlaufen
  • moderner Arbeitsplatz mit vielseitiger Produktpalette
  • Ausbildungsbeginn jeweils zum September
  • gute Chancen der Übernahme nach der Ausbildung

Was bringst du mit?

  • guter Hauptschul- oder Realschulabschluss
  • Fleiß und Einsatzbereitschaft
  • Zuverlässigkeit, Pünktlichkeit, Teamarbeit
  • Kontaktfähigkeit und freundliches Auftreten

Deine Bewerbungsunterlagen in elektronischer Form
sendest du bitte ab dem 01.10.2017 an folgende E-Mail-Adresse: bewerbung@kraeuterhaus.de

Jetzt bewerben »

Kauffrau/-mann im Einzelhandel _1

Kauffrau/-mann im Einzelhandel _2


Ausbildungsplatz 3. Kauffrau/-mann für Büromanagement

Azubi Kauffrau/-mann für Büromanagement

Was machen Kaufleute für Büromanagement?

Kaufleute für Büromanagement organisieren und bearbeiten verschiedene Aufgaben und Projekte im Büro. Im Vordergrund dieses Ausbildungsberufes steht die Kunden- und Serviceorientierung.

Sie können sehr vielseitig in verschiedensten Abteilungen eingesetzt werden. Die Aufgaben erstrecken sich vom Telefonieren bis hin zum Kommissionieren.

Im Jahr 2014 hat der Ausbildungsberuf Kaufmann/-frau für Büromanagement die bisherigen Ausbildungen der Bürokaufleute und der Kaufleute für Bürokommunikation abgelöst. Die Ausbildung ist staatlich anerkannt. Die Selbstständigkeit wird sowohl in der Schule, als auch im Betrieb gefördert.

Nach dem erfolgreichen Abschluss stehen viele Weiterbildungs-möglichkeiten offen. Von verschiedenen Fachwirten, bis hin zum Betriebswirt ist alles möglich.

Zusätzlich erhalten die Auszubildenden noch einen Einblick in die Abteilungen Versand und Produktion. Bei diesem Ausbildungsberuf handelt es sich um eine duale Ausbildung, die im Ausbildungsbetrieb und in der Berufsschule stattfindet.

  • Verkauf: telefonische und schriftliche Bestellannahme, Pflege der Stammdaten
  • Einkauf: Angebote einholen, Bestellungen tätigen, Fehlteilliste erstellen, Post bearbeiten, Rechnungen einbuchen, Ablage
  • Buchhaltung: Mahnungen, interne Einträge bearbeiten, Rücküberweisungen, Scheckeinreichung, Kontoauszug buchen, Schriftverkehr, Pflege der Stammdaten
  • Empfang: Posteingang, Postausgang, Besprechungen vorbereiten, Besprechungen bewirten, Büromaterialausgabe und –bestellung
  • Marketing: Korrekturlesen, Gestalten von Anzeigen
  • Laden: Ware auszeichnen, Teeküche betreuen, Regale auffüllen, Geschenke packen
  • Versand: Kommissionieren und Packen
  • Export: schriftliche Bestellannahme und diverse Projekte
  • Produktion Nahrungsergänzungsmittel: zuschauen und assistieren bei der Produktion
  • Produktion Kosmetik: Konfektionierung, zuschauen und assistieren bei der Produktion
  • Poststelle: Probenversand und Katalogversand, Frankieren der Ausgangspost
  • Kundenservice: Reklamationen bearbeiten, Retourenware bearbeiten
  • Aktiv 3: schriftliche Bestellannahme

Die Ausbildung:

  • Ausbildungsdauer: 3 Jahre. Eine Verkürzung auf 2 1/2 Jahre ist bei guten betrieblichen und schulischen Leistungen möglich
  • Berufsschule: 2 x wöchentlich, in der Kaufmännischen Schule Geislingen
  • Abschlussprüfungen:
    Teil 1 nach 1 1/2 Jahren
    Teil 2 nach 2 1/2 bzw. 3 Jahren

Was bieten wir dir?

  • Vorteile eines mittelständischen Unternehmens:
  • alle Arbeitsbereiche werden während der Ausbildung durchlaufen
  • moderner Arbeitsplatz mit aktuellen Kommunikationsgeräten
  • Ausbildungsbeginn jeweils zum September
  • gute Chancen der Übernahme nach der Ausbildung

Was bringst du mit?

  • guter Realschlussabschluss oder BK1 / BK2
  • gute Umgangsformen
  • Zuverlässigkeit, Pünktlichkeit, Teamarbeit
  • gute EDV-Kenntnisse
  • Spaß am Telefonieren

EDV-Grundkenntnisse erleichtern den Einstieg und die Arbeit mit den verschiedenen Anwendungsprogrammen.

Deine Bewerbungsunterlagen in elektronischer Form
sendest du bitte ab dem 01.10.2017 an folgende E-Mail-Adresse: bewerbung@kraeuterhaus.de

Jetzt bewerben »

Kauffrau/-mann für Büromanagement_1

Kauffrau/-mann für Büromanagement_2


Ausbildungsplatz 4. Fachkraft für Lagerlogistik

Azubi Fachkraft für Lagerlogistik

Die Fachkräfte für Lagerlogistik sind für die Einlagerung von Waren zuständig. Sie nehmen Waren aller Art an und prüfen anhand der Begleitpapiere deren Menge und Beschaffenheit. Sie organisieren die Entladung der Güter, sortieren diese und lagern sie sachgerecht an vorher bereits eingeplanten Plätzen. Dabei achten sie darauf, dass die Waren unter optimalen Bedingungen gelagert werden.

Beim Warenausgang stellen sie Lieferungen zusammen, verpacken die Ware und erstellen Begleitpapiere wie Lieferscheine oder Zollerklärungen. Außerdem beladen sie Lkws, Paletten, Gitterboxen oder andere Versandbehälter, bedienen Gabelstapler und sichern die Fracht gegen Verrutschen oder Auslaufen.

Darüber hinaus optimieren Fachkräfte für Lagerlogistik den innerbetrieblichen Informations- und Materialfluss. Diese Aufgaben sind für den reibungslosen Warenfluss sehr wichtig!

Die Logistik des Kräuterhauses arbeitet mit moderner Kommissionier-technik. Eine Information zu unseren Rotapicks findest du hier: PSB rotapick

Was machen Fachkräfte für Lagerlogistik?

  • Kommissionieren
  • Verpacken
  • Sonderverpacken
  • Wareneingang
  • Entladen
  • Büroarbeiten
  • Auftragsstart
  • Einlagern
  • Auslagern
  • Bestellungen
  • Auslandsversand
  • Zoll-Formalitäten

Die Ausbildung:

  • Ausbildungsdauer: 3 Jahre. Eine Verkürzung auf 2  1/2 Jahre ist bei guten betrieblichen und schulischen Leistungen möglich
  • Berufsschule: 2x wöchentlich in der Gewerblichen Schule Geislingen
  • Abschlussprüfungen:
    Teil 1 (Zwischenprüfung) nach 1 1/2 Jahre und
    Teil 2 nach 2 1/2 bzw. 3 Jahren

Was bieten wir dir?

  • Vorteile eines mittelständischen Unternehmens:
  • alle Arbeitsbereiche werden während der Ausbildung durchlaufen
  • moderner Arbeitsplatz mit neuen Maschinen und Anlagen
  • Ausbildungsbeginn jeweils zum September
  • gute Chancen der Übernahme nach der Ausbildung (bisher wurde jeder Azubi übernommen)

Was bringst du mit?

  • guter Hauptschul- oder Realschulabschluss
  • Zuverlässigkeit, Fleiß und Einsatzbereitschaft
  • körperliche Belastbarkeit
  • EDV-Grundkenntnisse

 

Deine Bewerbungsunterlagen in elektronischer Form
sendest du bitte an folgende E-Mail-Adresse: bewerbung@kraeuterhaus.de

Jetzt bewerben »

Fachkraft für Lagerlogistik_1

Fachkraft für Lagerlogistik_2


Ausbildungsplatz 5. Hotelfachfrau/-mann

Azubi Hotelfachfrau/- mann (m/w)

Mit dieser Ausbildung durchläufst du alle Abteilungen unseres Hotels: Von der Zimmerreinigung bis zum Empfang.

Wesentliche Ausbildungsinhalte sind:

  • Gasträume, Zimmer herrichten und kontrollieren
  • Speisen und Getränke servieren
  • Verkaufsgespräche führen; Angebote erledigen
  • Gäste empfangen und betreuen
  • Gäste beraten
  • Gastabrechnungen erledigen


Wenn du Spaß an einem abwechslungsreichen Beruf hast, freuen wir uns auf deine schriftliche Bewerbung. Die Ausbildung dauert 3 Jahre.

Die Ausbildung:

  • Ausbildungsdauer: 3 Jahre. Eine Verkürzung auf 2 1/2 Jahre ist bei guten betrieblichen und schulischen Leistungen möglich.
  • Abschlussprüfungen:
    Teil 1 nach 1 1/2 Jahren
    Teil 2 nach 2 1/2 bzw. 3 Jahren

Die Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel ist vorhanden, die Autobahn A8 liegt in geringer Entfernung.

Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen sendest du bitte an folgende Adresse:

Vitalhotel Sanct Bernhard
Sonnenbühl 1
73342 Bad Ditzenbach
Deutschland

Für Rückfragen erreichst du uns unter:

Telefon +49 (0)7334-9641 0
E-Mail info@vitalhotel-sanct-bernhard.de

Jetzt bewerben »

Hotelfachfrau/-mann _1